HNO (Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde)

Ob Eingriffe in der Nasennebenhöhle oder Korrekturen von Trommelfelldefekten – der HNO-Arzt deckt mit seiner Kompetenz und Erfahrung das gesamte ambulante medizinische Spektrum ab.

Die Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (kurz HNO) wird auch als Oto-Rhino-Laryngologie bezeichnet und deckt ein enorm breites Spektrum ab. Behandelt werden Erkrankungen, Verletzungen und Funktionsstörungen im gesamten Hals- und Kopfbereich. Typische Diagnosen sind Mandelentzündung (Angina), Kehlkopfentzündung (Laryngitis), Mittelohrentzündung oder das Pfeiffersche Drüsenfieber. Auch Störungen des Geschmacks- und Geruchssinns sowie Hörprobleme fallen in diesen Bereich, ebenso gewisse Schlafprobleme wie Schlafapnoe und Schnarchen sowie Gleichgewichtsstörungen.

HNO-Erkrankungen behandeln

Der HNO-Belegarzt am Gesundheitszentrum Appenzell verfügt über die notwendigen Kompetenzen und Erfahrungen, um eine hoch professionelle Behandlung zu gewährleisten. Neben allen gängigen Untersuchungen und Operationen ist er auf zahlreiche Eingriffe spezialisiert, darunter die Endoskopische Nasennebenhöhlenchirurgie, die funktionelle Nasenchirurgie sowie die rekonstruktive Mikrochirurgie im Mittelohr und bei Trommelfelldefekten.

Sprechstunde im Gesundheitszentrum

Bei Beschwerden im HNO-Bereich bietet das Gesundheitszentrum Appenzell fachkundige Unterstützung vor Ort.

Belegarzt – HNO (Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde)

Dr. med. Andreas Moser

Facharzt für ORL FMH
andreas.moser@gzai.ch
www.orl-rorschach.ch

Für Sprechstunden wenden Sie sich direkt an T 071 845 45 88

Kontakt

Ambulante Versorgung
Sonnhalde

Sonnhalde 2
9050 Appenzell
T 071 788 75 75
info@gzai.ch

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
von 07.30 bis 17.00 Uhr

Freie Zimmer

In unseren drei Altersinstitutionen gibt es im Moment freie Plätze.

Wir stehen Ihnen für mehr Informationen und unverbindliche Auskünfte gerne zur Verfügung

mehr erfahren